Michi-Ranseder.at
HauptnavigationStartseiteGästebuchBildergalerieBiografieVideogalerieFanartikelRennkalenderGönner


NEWSLETTER

SAISON-KLASSIKER AUF DEM SCHLEIZER DREIECK ERWARTET DIE IDM geschrieben am 2. August 2012 vom Massimiliano

Für Michi und sein Team TECHNOGYM RACING Austria powered by Fritze Tuning geht es in der Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft 2012 an diesem Wochenende mit der sechsten Saison-Veranstaltung auf der Naturrennstrecke auf dem Schleizer Dreieck weiter. Nach der schwierig verlaufenen IDM-Runde in Assen vor knapp zwei Wochen will der 26-jährige BMW-Pilot in Thüringen sein Punktepolster als Führender in der Superbike-Klasse ausbauen.

“Bei der vergangenen IDM-Runde in Assen ist es für uns überhaupt nicht gelaufen. Daher müssen wir uns an diesem Wochenende umso mehr anstrengen, um die verpassten Punkte aufzuholen. Das wird bestimmt nicht einfach werden. Schleiz ist schon alleine wegen dem Naturcharakter eine schwierige Rennstrecke. Außerdem ist die Streckenführung mit einem Superbike nicht unbedingt easy zu meistern. Im Gegensatz zu Assen können wir an diesem Wochenende auf den Datenaufzeichnungen aus dem vergangenen Jahr aufbauen und zusätzlich haben wir bei einem erfolgreich verlaufenen Test auf dem Schleizer Dreieck vor einiger Zeit wertvolle Erfahrungen gesammelt. Ich freue mich auf diesen Saison-Klassiker.“

Michis Zeitplan fĂĽr das Schleizer Dreieckrennen:

Freitag, 3. August: 09:05 – 09:35 Freies Training

Freitag, 3. August: 11:00 – 11:30 Freies Training

Freitag, 3. August: 14:35 – 15:05 Freies Training

Samstag, 4. August: 09:45 – 10:25 1. Qualifikationstraining

Samstag, 4. August: 14:10 – 14:50 2. Qualifikationstraining

Sonntag, 5. August: 08:30 – 08:40 Warm Up

Sonntag, 5. August: 11:30 1. Rennen (20 Runden)

Sonntag, 5. August: 15:30 2. Rennen (20 Runden)

Dazu will ich auch was sagen: